Umverpackungen für Küchenrollen, Toilettenpapier uvm. bestehen überwiegend aus PE-Folien. Diese sind sehr elastisch und ohne Schlitze nur schwer zu öffnen. Mittels Laser werden Schnitte mit frei wählbarem Abstand und Länge gemäß einer vorgegebenen Kontur eingebracht. So kann die Verpackung einfach geöffnet und die einzelnen Produkte entnommen werden.

PP-Folien werden zum Beispiel als Umverpackung für Papiertaschentücher eingesetzt. Durch das Schlitzen und die genaue Abstimmung des Schnitt-Land Verhältnisses erhält der Konsument nach einem geführten Aufreißen eine Öffnung, um die Papiertaschentücher in Päckchen einzeln zu entnehmen.

Finden Sie das passende Produkt zu Ihrem Projekt

Kontakt

LANG LASER-System GmbH
Im Espach 3
88444 Ummendorf - Deutschland

Telefon +49 7351 3474-0
Fax +49 7351 3474-19
info@lang-laser.de

 

Rechtliches

Impressum
Datenschutz